Logo HNO Vechta & Damme - Gemeinschaftspraxis

HNO - Vechta

Krankenhaustätigkeit


HNO-Ärztliche Versorgung am St. Marienhospital in Vechta

Der HNO-OP des Marienhospitals gibt uns HNO-Ärzten die Möglichkeit alle Eingriffe des Fachbereichs, von der Mikrochirurgie des Ohres bis zu den großen Tumoroperationen des Halses, fachgerecht und mit einer optimalen technischen Unterstützung durchzuführen.

Auf der neu errichteten Station 10 des Marienhospitals erfahren unsere HNO-ärztlichen Patienten eine liebevolle und engagierte Pflege von einem kompetenten Schwestern- und Ärzteteam.

Seit dem 01.04.2007 sind die Ärzte unserer Praxis zudem als kooperierende Fachärzte an der neuen HNO-Hauptabteilung (http://www.hnoklinik-vechta.de/) am St. Marienhospital angestellt (http://www.marienhospital-vechta.de).

Konsiltätigkeit am Krankenhaus Damme

Patienten mit hals-nasen-ohren-ärztlichen Beschwerden werden durch unsere Gemeinschaftspraxis am Krankenhaus in Damme konsiliarisch mitbetreut. Für grösse operative Eingriffe und außerhalb der Sprechzeiten der Dammer Praxis stehen die HNO-Hauptabteilung am St. Marienhospital in Vechta (Tel. 04441 / 99-0) oder der jeweils aktuelle zentrale HNO-Notdienst zur Verfügung. Weitere Fragen richten Sie bitte vor Ort an unsere Praxis in Damme (Herr Dr. Vornhusen, Tel. 05491 / 976733).